Der Zuchthof Dree Böken – Prieros

Der Zuchthof Dree Böken - Prieros – früher nahe der holländischen Grenze – heute bei Berlin ist seit Jahrzenten ausgerichtet auf die Zucht von Leistungspferden. Er ist die Geburtsstätte vieler Erfolgspferde und Champions, die Sie sowohl bei überregionalen Schauen, bei Bundeschampionaten und Hengstkörungen als auch auf nationalen und internationalen Turnierplätzen antreffen.

zuchthof dree broeken berlin

Unser Ziel ist die Zucht von Champions für den internationalen Sporteinsatz. Deshalb haben wir in unseren Stutenstämmen über viele Generationen die Leistung fest verankert. Zucht, Aufzucht und Ausbildung sind ausgerichtet auf obiger Zielsetzung. Die artgerechte Haltung und die schonende Ausbildung entsprechend der Entwicklung des Pferdes sind neben der Zucht eine wesentliche Grundlage auf dem Weg zum Champion. Stets nach dem Leitgedanken: "Bringe die Pferde über Vertrauen zum Selbstvertrauen."

Auszeichnung für artgerechte Haltung

Im Jahr 2007 wurde der Zuchthof Dree Böken - Prieros bei dem bundesweiten Wettbewerb für Pferdebetriebe und artgerechte Haltung als Siegerbetrieb ausgezeichnet. Und seid dem hat sich der Zuchthof konstruktiv weiter entwickelt.
Zum Zuchthof Dree Böken - Prieros gehören heute ca. 135 ha Wiesen, Weiden und Wälder entlang des Langen See in der Gemeinde Heidesee Ortsteil Prieros im nördlichen Spreewald südlich von Berlin nähe Flughafen Berlin Schönefeld.

Die Ställe auf dem Gestüt sind in U-Form angeordnet.
Die vorhandenen Einzelboxen haben wir in große Laufställe mit Auslaufmöglichkeiten umgestaltet.

Damit haben die Tiere ganzjährig viel Bewegung und frische Luft – im Sommer auf der Weide entlang des Langen See und im Herbst und Winter in den großzügigen Laufställen mit Paddocks.

Anpassung an Globalisierung

Der Zuchthof Dree Böken - Prieros hat sich sehr frühzeitig auf die sogenannte Globalisierung auch im Bereich der Pferdezucht und Pferdehaltung eingestellt.
Die Ansprüche für Pferde im Spitzensport hinsichtlich Leistung, Charakter, Gesundheit, Aufzucht und Ausbildung sind heute so hoch geworden, dass nur noch wenige Zucht- und Aufzuchtbetriebe diesen Anforderungen artgerecht durchführen können.

Deshalb wurde unter anderem die artgerechte Gruppenhaltung eingeführt. Diese Haltungsart hilft mit auf dem Weg hinsichtlich Entwicklung, Selbstvertrauen und Härte.

Altersgerechte Entwicklung

So ist die Fütterung immer darauf eingestellt, dass sich die künftigen Champions stets dem Alter entsprechend entwickeln können. Auch die Versorgung mit Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen sowie das Entwurmungsprogramm sind in allen Entwicklungsstadien der Tiere gegeben. Auf dem Zuchthof wird ein Impfprogramm gegen Influenza und Herpes für alle Pferde strickt eingehalten.
Damit die individuelle Versorgung des Einzeltieres gesichert ist, werden bei der Kraftfuttergabe alle Tiere angebunden (auch im Fohlenalter zweimal täglich).
Das ist zwar viel Aufwand aber eine Investition für das ganze Leben des Tieres, denn die Prägung findet bereits im Fohlenalter statt.

historie zuchthof dree boeken   bildergalerie zuchthof dree boeken   erfolgspferde zuchthof dree boeken