Artgerechte Hengstaufzucht

Informationen Hannoveraner 03/2014

hannoveraner 03 2014


















Ausschnitt aus der
Märzausgabe des
"Hannoveraner" 2014 ,
Seite 12

 

 

Radwegefilm führt auch über den Zuchthof Dree Böken

Impressionen vom Zuchthof Dree Böken und der Umgebung.

King Kolibri erlitt 2013 eine schwere Sportverletzung in Spruce Meadows in Kanada

Der Hengst King Kolibri wurde im Nov. 2011 von Jos Lansink für 1,5 Millionen an Lauren Tisbo/USA verkauft. Er hat sich 2013 auf dem Turnier in Spruce Meadows in Kanada sehr schwer verletzt. Leider wird er auf Grund seiner schweren Verletzungen nie wieder in den Sport zurückkehren. Es steht noch T.G. Sperma zur Verfügung.

Und wieder ein Zukunftspferd vom Zuchthof Dree Böken

Die Staatsprämien- und Leistungsstute Grossos Röschen ging bisher erfolgreich im M und S Bereich unter Rudi Stolmeijer.Unter der 14-jährigen Kathrin Stolmeijer wurde sie im Mai 2. im Nationenpreis im belgischen Lommel mit drei lupenreinen Nullrunden.
grossos roeschenBeim Preis der Besten in Warendorf siegte dieses Paar bei starker Konkurrenz mit 70 Teilnehmern sowohl in der Qualifikation als auch in der Gesamtwertung.
Im Juni bei den Future Champions in Hagen a. T. W. wurde Dree Bökens Grossos Röschen mit Kathrin Stolmeijer wiederum 2. im Nationenpreis. Daraufhin folgte die Nominierung für dieses Paar für die Europameisterschaft im spanischen Vejer de la Frontera.

Dree Bökens Grossos Röschen ist ein leichtrittiges Pferd mit enormen Springvermögen. Eine ausgesprochen brave und gut ausgebildete 10-jährige Stute, die auch für junge Spitzenreiter/innen höchst interessant ist.

Sie wurde für einen angemessenen Preis nach Irland verkauft. Wir wünschen den Käufern viel Freude und viel Erfolg mit Grossos Roeschen.

Die Pferde aus dem auf Leistungsmerkmalen durchgezüchteten Stutenstamm der Alsterroeschen und Carmen sind kaum zu übertreffen.